Startseite
spacer
spacer
Neuigkeiten
 
 
Giganten unter der Erde
Rädler Baustoffe liefert neuartige Spezialbetonrohre für die Hochwasserentlastung
 
Im Zuge des Hochwasserschutzes in Wolfurt wurde der Ippachbach, der mitten durchs Ortsgebiet fließt neu gefasst.
 
 
Bei diesem Projekt kamen erstmalig in Vorarlberg riesige Stahlbetonrohre mit sogenanntem "Maulprofil" zum Einsatz. Langjähriges Know-how im Tiefbau durch die Fa. Rädler in Kooperation mit dem Hersteller "Bartlechner" (D) ermöglichte es erst diese Spezialprodukte einzusetzen. Bei diesen Großrohren handelt es sich um Giganten im Ausmaß von 2,40m Breite und 1,70m Höhe und einem Einzelgewicht von 8,5 Tonnen.
 
 
Der flache Querschnitt garantiert bei geringer Einbautiefe hohe Wasserdurchflussmengen. Ein weiterer Vorteil liegt aber auch im schnellen Baufortschritt und in der umweltschonenden Verlegung. Die erfahrenen Tiefbaufirmen Schertler Alge und Oberhauser Schedler sorgten für den fachgerechten Einbau dieser Großrohre.
 
 
 
 

 
 
 
 
spacer
Kontakt Wolfurt
 
Sportplatzstr. 3
6922 Wolfurt
 
T: 05574 / 71831
 
spacer
Kontakt Dornbirn
 
Lustenauer Straße 90
6850 Dornbirn
 
T: 05572 / 26354
 
Rädler Baustoffe www.raedler-baustoffe.at | iContent by inndata Datentechnik GmbH, Innsbruck, info@eurobau.com Impressum